Schokotees — Das »braune Gold« der Olmeken

Schon die Olmeken (ab 1500 v. Chr.) genossen mit Freude das »braune Gold«, welches wir zur Veredlung unserer Tees nutzen. Unsere neuen raffinierten Mischungen knüpfen an die ersten Kakao-Getränke der Menschheit an.

Eine traditionelle deutsche Schokoladenmanufaktur wählt die hierfür benötigten hochwertigen Kakaobohnen sorgfältig aus, um eine schonende Röstung der Kakaobohnen garantieren zu können.

Besonders auf den zarten Schmelz der Kakaobohne wird hierbei Wert gelegt. Der in der Kakaobohne enthaltene Botenstoff Serotonin kann eine wahre Hochstimmung erzeugen.


Copyright © 2004 - 2017 • Tee & Kräutergalerie • 71634 Ludwigsburg