Endlich sind sie da! - Die Flugtees der Saison 2020

Juni 2020 | Ludwigsburg | Tee & Kräutergalerie

Heute sind sie eingetroffen, die ersten Darjeelings der Saison 2020. Wir haben für Sie die feinsten, blumigsten und spritzigsten Sorten auf den besten Plantagen ausgewählt. Die Darjeeling Flugtee Periode dauert jedes Jahr nur wenige Wochen und die Verfügbarkeit ist daher stark begrenzt:

Namring Upper FTGFOP 1 (cl, spl, Maya) fisrt flush EX 4 2020

Die Plantage Namring ist eine der ältesten und renommiertesten Teegärten Darjeelings und liegt im östlichen Teil des Darjeeling Distrikts auf bis zu 1.700 m.

BIO Risheehat SFTGFOP1 (ch, cla) first flush DJ2 2020

Der Bio Teegarten Risheehat liegt auf einem schmalen Bergrücken in 1000 - 1800 m Höhe. Risheehat bedeutet übersetzt „Heimat der Heiligen“ und produziert seit vielen Jahrzehnten Spitzentees.

Teesta Valley FTGFOP1 (cl) first flush DJ9 2020

Die Plantage Teesta Valley wurde zwischen 1841 und 1856 angelegt und hat ihren Namen vom Fluss „Teesta“, der an den Garten grenzt.

Darjeeling Gielle ff DJ 6 FTGFOP1

Gielle liegt im wunderschönen Teesta Valley Tal und wurde nach einem kleinen Fluss benannt. Der Name bedeutet so viel wie „Land des süßen Wassers“. Überwiegend Sinensis Büsche, Höhenlagen bis zu 1800 m.

Nicht nur aus Indien, auch aus Japan ist der erste grüne Flugtee des Jahres bei uns eingetroffen:

BIO Shincha „Makizono“ 2020

Direkt aus der Provinz Krishima im Südosten von Japan stammt dieser Tee für den dieses Jahr das Kultivar Saemidori verwendet wurde, das sich wunderbar für die Herstellung von Shincha eignet. Zudem wurden die Teebüsche acht Tage vor der Ernte überschattet, was sich in der tiefgrünen, nadelförmig gedrehten Blattstruktur widerspiegelt.

Nun können Sie das frische, unvergleichlich zartsüßliche und aromatische Aroma eines frischen Darjeeling first flush oder den frischen Grüntee Shincha endlich zuhause genießen.

Copyright © 2004 - 2020 • Tee & Kräutergalerie • 71634 Ludwigsburg